CSD-Rahmenprogramm 2016

 

 

Dienstag, 02. August 2016

19.30 Uhr
Hypersexualität – Wenn Sex zur Sucht wird
Vortragsveranstaltung mit Dipl. Psych. Christopher Knoll von der Münchner AIDS-Hilfe mit anschließender Diskussion: Männer haben anderen Sex als Frauen und dabei mehr Sexpartner*innen. Apps und Internet machen die Suche nach Sex – gerade auch in der schwulen Welt – inzwischen so einfach, dass sie bei vielen eine konstante Beschäftigung wird. So verwundert es nicht, dass sich immer mehr Männer sexsüchtig fühlen. Aber gibt es Sexsucht wirklich? Wann sollte man Sex und die Suche danach als Problem erkennen?
Tagungszentrum der AIDS-Hilfe Nürnberg-Erlangen-Fürth e.V.,
Entengasse 2, 90402 Nürnberg

Mittwoch, 03. August 2016

Am 3. August findet um 19 Uhr die Vernissage unserer Ausstellung

"Queerstrich. Ölmalerei von Theo Noll"

im Heilig-Geist-Haus Nürnberg statt.
 
www.queercn.de-PDF
 

Donnerstag, 04. August 2016

19.30 Uhr
CHEMSEX Filmvorführung mit anschließender Diskussion;
Beispiellos in seinem Zugang führt uns CHEMSEX auf eine mutige und unerschrockene Reise in Teile einer verborgenen Welt modernen, urbanen schwulen Lebens.
Dokumentarfilm, OmU, 83 min, FSK ab 16, GB 2015, W. Fairman und M. Gogarty
Tagungszentrum der AIDS-Hilfe Nürnberg-Erlangen-Fürth e.V.,
Entengasse 2, 90402 Nürnberg
Eintritt frei


Freitag, 05. August 2016

17.00 Uhr
"Homosexuelle unter dem Hakenkreuz - Nürnberger Spuren der Verfolgung"
Führung zur Geschichte der Homosexuellenverfolgung im letzten Jahrhundert.
Startpunkt: Ludwigstor/Spittlertorzwinger

19.30 Uhr
„Europa respektiert Vielfalt! - ?“
Diskussion mit internationalen Gästen
Von Europa erwarten queere Menschen die Erfüllung ihrer Vielfalt.
Vieles ist erreicht, einiges noch nicht. Was erwarten wir uns noch?
Literaturhaus Nürnberg, Luitpoldstraße 6.

22.00 Uhr
The official CSD-Pre-Party!
*PINK TERMINAL 90*
Terminal 90, Flughafenstr. 100, Nürnberg

Samstag, 06. August 2016

11.45 Uhr
Kurzandacht vor dem Start der CSD-Demo in der Reformations-Gedächtnis-Kirche

12.30 Uhr
CSD-Demo vom Berliner Platz zum Jakobsplatz

13 Uhr bis 22 Uhr
Straßenfest auf dem Jakobsplatz

22.00 Uhr
CSD-Abendparty im Hirsch, Vogelweiherstraße 66,
Finanzierungsbeitrag zum Straßenfest: 10 €

Sonntag, 07. August 2016

11.30 Uhr
Ökumenischer Gottesdienst mit Abendmahl zum Christopher-Street-Day 2016 in der St. Jakobs-Kirche am Jakobsplatz

12.00 Uhr
Sommerbrunch als kulinarischer Ausklang zum CSD; tolle Vorspeisen, leckere Grillgerichte und Desserts. Preis 21,50 € inkl. einem Glas Prosecco pro Person. Anmeldung unter 09 11/241 80 30 im
Restaurant Estragon, Jakobstraße 19, 90402 Nürnberg

15.00 Uhr
Lesung: Jens Schadendorf liest aus seinem Buch „Der Regenbogen-Faktor. Schwule und Lesben in Wirtschaft und Gesellschaft“ in Zusammenarbeit mit Queer Culture Nürnberg e.V. im Heilig-Geist-Haus, Hans-Sachs-Platz 2, 90403 Nürnberg.
Eintritt frei