CSD 2011

CSD-Straßenfestprogramm 2011

13.00–14.45     Musik von und mit DJ Dieter

14.45-14.50      Moderator Holger Edmaier

14.50-15.20      Begrüßung der anwesenden Politiker durch Dieter Barth

14.50-15.20      Eröffnung durch Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly und

14.50-15.20      Landtagsvizepräsidentin Christine Stahl, MdL, B90 / Die

14.50-15.20      Grünen

14.50-15.20      Grußworte von Politikern

14.50-15.20      Grußwort Bavarian Mr. Leather 2011 Lutz Latzel

14.50-15.20      Vorstellung VelsPol Bayern

15.20-15.25      Moderator Holger mit Gesangseinlage

15.25-15.40      Sambagruppe „VINCIVI“

15.40-15.45      Moderator Holger

15.45-16.05      Sänger Bernard J. Butler

16.05-16.10      Moderator Holger

16.10-16.40      Leonie Motzkachel aus Köln

16.40-16.45      Moderator Holger

16.45-17.05      Tanzeinlage von Azad Kaan und Biggi Basbousa

17.05-17.10      Moderator Holger

17.10-17.40      Sänger Bernard J. Butler

17.40-17.45      Moderator Holger mit Dank an Sponsoren

17.45-18.00      Moderator Holger und die AIDS-Hilfe

17.45-18.00      mit der Erinnerung an die Verstorbenen

18.00- ca. 19.00 Uhr      Pause      Gottesdienst St. Elisabeth

19.00-19.15      Moderator Holger mit Gesangseinlage

19.15-20.30      Gruppe „Romy Schneider“ mit dem Programm "Pussyrock"

20.30-20.40      Moderator Holger mit seinem Abschiedslied

20.40-22.00      Musik von und mit DJ Dieter

Alle Veranstaltungen zum CSD 2011

Freitag, 22. Juli 2011

19.30 Uhr
Ausstellungseröffnung des BayernForum der Friedrich-Ebert-Stiftung bei Fliederlich e.V., Breite Gasse 76, Nürnberg, zum Thema: "Rechtsradikalismus in Bayern" mit einem Vortrag der Ausstellungsbegleiterin Birgit Mair zum Thema "Rechtsradikale und Homosexualität, schwule Nazis und Neonazis". Ausstellungsdauer 22. Juli bis 28. August 2011

Donnerstag, 04. August 2011

20.00 Uhr
Veranstaltung der AIDS-Hilfe Nürnberg-Fürth-Erlangen, Entengasse 2, Nürnberg: "Safer-Sex-Workshop"

Freitag, 05. August 2011

19.30 Uhr
Politische Veranstaltung bei Fliederlich e.V., Breite Gasse 76, Nürnberg, zum Thema "Nürnberg stellt sich que(e)r mit dem katholischen Theologen David Berger, dem nach seinem Coming-Out vom Erzbistum Köln die Lehrberechtigung für den Religionsunterricht entzogen wurde (Mai 2011).

Samstag, 06. August 2011

13.00 Uhr
CSD-Demo vom Berliner Platz zum Jakobsplatz

13.00 - 22.00 Uhr
Straßenfest auf dem Jakobsplatz

22.00 Uhr
CSD-Abendparty im Hirsch und in der Rakete, Vogelweiherstraße 66. Finanzierungsbeitrag zum Straßenfest: 10 €

Sonntag, 07. August 2011

10.00 Uhr
Führung vom Verein Geschichte für Alle e.V. und Fliederlich e.V. zum Thema "Homosexuelle unter dem Hakenkreuz - Nürnberger Spuren der Verfolgung". Treffpunkt: am Wetterhäuschen vor der Lorenzkirche

11.30 Uhr
Ökumenischer Gottesdienst zum Christopher-Street-Day 2011 in der St.-Jakobs-Kirche am Jakobsplatz

14.30 Uhr
Kaffee und Kuchen bei der AIDS-Hilfe Nürnberg-Fürth-Erlangen, Entengasse 2, Nürnberg, mit Dr. Rainer Vollath, München. Er liest aus seinem Buch "Zwei Lieben".

18.30 Uhr
Film "Before Stonewall", Filmhaus Nürnberg, K4