Route - Demo-Zug

Aufstellungsort: Berliner Platz.
Route: Berliner Platz - Bayreuther Straße - Rathenauplatz -
Laufer Tor - Äußerer Laufer Platz - Äußere Laufer Gasse -
Innerer Laufer Platz - Innere Laufer Gasse - Theresienstraße
Obstmarkt - Spitalgasse - Hans-Sachs-Platz - Spitalbrücke -
Heubrücke - Peter-Vischer-Straße - Lorenzer Platz (Kreisverkehr) - Theatergasse - Königstraße - Bahnhofsplatz - Frauentorgraben -
Grasersgasse - Klaragasse - Kornmarkt -
Dr. -Kurt-Schumacher-Str. - Jakobsplatz

Die CSD-Demo

11.30 Uhr Kurzandacht vor dem Start der
CSD-Demo in der Reformations-
Gedächtnis-Kirche
12.15 UhrCSD-Demo vom Berliner Platz
zum Jakobsplatz mit veränderter Route
13-22 UhrStraßenfest auf dem Jakobsplatz
22:00 Uhr

CSD-Abendparty im Hirsch,
Vogelweiherstr.66
Finanzierungsbeitrag zum Straßenfest: 10 €

Traditionell bieten wir in der Reformations-Gedächtnis-
Kirche, gleich neben dem Aufstellplatz der Demo, eine
kurze Andacht an. Alle die daran teilnehmen wollen,
mögen sich bitte um 11.30 Uhr in der Kirche einfinden.
Die Demo startet in diesem Jahr um 12.15 Uhr.
Aufstellungsort ist wie immer der Berliner Platz. Die Route
ist rechts abgedruckt.
Ecke Frauentorgraben/Grasersgasse, an der Gedenkstele,
werden wir den Zug stoppen und im Rahmen einer
Gedenkminute ein Blumengebinde niederlegen. Eine Teilnahme
an diesem Moment der Stille ist ausdrücklich
erwünscht.
Wer sich als Helferin und Helfer engagieren möchte, kann
sich gerne unter demo(at)csd-nuernberg.de melden. Alle
Interessierten sind aufgerufen, sich der Demo anzuschließen.
Gruppen können sich über unsere Homepage anmelden.
Nahezu jeder ist uns willkommen. Wir freuen uns
auf eine eindrucksvolle Demo für unsere Rechte und für
die Akzeptanz in unserer Gesellschaft.